13. Oktober 2013, 12:00 Uhr, Starbucks

Interview mit Maria Aleprando, Grafiküberarbeitung und First-Person-Sicht

0
ESO3

Maria Aleprando teilt uns mit, dass alle Animationen komplett neu gestaltet wurden und dass die First-Person-Perspektive aufgrund von Community-Feedback eingefügt wurde. Sie meinte dazu außerdem: “Wir lesen alles Feedback aus den Foren und auch aus jedem Fan-Site-Forum”. Der Grund, warum man nicht von Anfang an die First-Person-Sicht eingebaut habe, sei ein rein technischer gewesen.

Jedoch sprach Maria Aleprando nicht nur über die grafischen Aufwertungen, sondern auch über die Themen Performance und Spielmechanik. “Eine Sache, an der wir arbeiteten, war sicherzugehen, dass wir 200 Spieler auf dem Bildschirm darstellen konnten, Spieler die sich gegenseitig bekämpfen…um sicherzugehen, dass alles bei vollen FPS auf allen vier Systemen läuft”, so Aleprando. Mit allen vier Systemen sind die Plattformen gemeint, auf denen ESO erscheinen wird, dabei handelt es sich um: PC, Mac, Xbox One und PS4.

ESO
Beim Thema Spielmechaniken erzählte Aleprando mehr zu Dungeons und “Adventure Zones”. ESO wird mit 16 normalen Dungeons und 6 Meister-Dungeons starten. Bei den Meister-Dungeons handelt es sich um Dungeons, die man bereits gespielt hat, mit dem Unterschied, dass diese Version des Dungeon zuvor nicht begehbare Zonen freigeschaltet haben wird. Außerdem: Anderem Loot, ein anderes Setup, neue Bosse, neue NPCs und weitere Story. Die kommenden “Adventure Zones” werden speziell für Gruppen gestaltet sein. Die Gruppengröße für diese Zonen kann 4 bis 24 Spieler betragen.

Eine weitere Information, die einigen von euch die Herzen höher schlagen lassen dürfte, ist, dass eigene Storylines und Quests zur Dunklen Bruderschaft und der Diebesgilde geplant sind.

Wenn ihr an noch genaueren Informationen bezüglich Spielmechaniken interessiert seid, dann seht euch das Interview am Besten selbst an! Darin spricht Maria Aleprando über Allianzen, Allianzpunkte, das Level-Cap und vieles, vieles mehr.

Quelle: eurogamer.net

  • Diesen Artikel empfehlen:
0 Kommentare

Kommentar verfassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben
Immer in Deiner Nähe!
Google+
RSS
Poll

Wie gefällt euch ESO bisher?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Newsletter Registrierung
Informiert mich, sobald es Neuigkeiten gibt!
Screenshot of the Moment
414334