17. Oktober 2013, 14:39 Uhr, Sankar

Werwölfe und Vampire in ESO

3
Werewolf-skyrim

Bisher hat man seitens Zenimax Online noch nicht viel über das Perk-System in The Elder Scrolls Online verraten. Allerdings hat man damals im Trailer zur Vorstellung von The Elder Scrolls Online bereits verraten, dass man sich als Spieler in einen Werwolf oder Vampir verwandeln kann. In den bisherigen Elder Scrolls Spielen war dies ebenfalls bereits möglich.

Allerdings ist eben noch nicht klar, auf welche Art und Weise und wie dies durch das Perk-System möglich wird. Die Kollegen von mmorpg.com haben sich ihre ganz eigenen Gedanken dazu gemacht. So sind sie der Ansicht, dass wenn man Werwölfe und Vampire in das Spiel bringen wird, diese sich außergewöhnlich und mächtig anfühlen müssen, aber dennoch in das Gesamtkonzept passen sollten. Sie dürfen nicht anderen überlegen sein.

Ebenso sollte deren Spielraum begrenzt sein. Vampire und Werwölfe treten vor allem nachts auf, so dass man auch dies beim Design beachten sollte. Für das PVP sollte es zudem die Möglichkeit geben gegen diese besser ankämpfen zu können. Es gibt bereits eine Fähigkeit, die sich “Silberkugel” nennt und vielleicht damit eine der Abwehrmaßnahmen für andere Spieler gegen Werwölfe darstellt. In diesem Zusammenhang könnte man sich noch weitere Fähigkeiten wie “Heiliges Wasser” oder “Pfahl durch das Herz” gegen Vampire vorstellen.

Die Kollegen hoffen jedenfalls, dass nicht jeder einfach so ein Werwolf oder Vampir werden kann und wünschen sich schwere Quests oder Begrenzungen. Wie denkt ihr darüber? Wie sollten man ein Werwolf oder Vampir im Spiel werden können und was sollten sie können? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

Quelle: mmorpg.com

  • Diesen Artikel empfehlen:
3 Kommentare

Kommentar verfassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben
  • Denna

    Naja mit der Idee kann man ziemlich viel anfangen. xD
    Ich denke aber nicht das sie das ganze “übermächtig” machen werden. Dann ist das Balancing ja ganz hinüber. Frag mich eh wie sie das hinbekommen werden/wollen. Hoffe ich bekomm noch irgendwann nen Beta-Key dann kann ich mir das ja vielleicht mal angucken xD

  • Meldorian

    Ich stehe dem sehr kritisch und auch unentschlossen gegenüber …

    Einerseits wäre eine gute Umsetzung klasse, auch wenn ich selbst weder den einen noch den anderen Pfad je wirklich gespielt habe.

    Sollte man dadurch jedoch “übermächtig” werden, wäre es – salopp gesagt – doof und jeder würd es anstreben.

  • Denna

    Oh da bin ich mal gespannt wie sie das umsetzen. Hoffe man kann auch eine “Heilung” finden, wenn man das möchte. xD

Immer in Deiner Nähe!
Google+
RSS
Poll

Wie gefällt euch ESO bisher?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Newsletter Registrierung
Informiert mich, sobald es Neuigkeiten gibt!
Screenshot of the Moment
1-argonian